Hoffnung statt Optimismus

Mein persönliches Highlight auf dieser Silvesterfreizeit war unser Lobpreisabend ins neue Jahr. Gegen 0.00 Uhr stimmte die Band das Lied „Von guten Mächten“ von Dietrich Bonhoeffer an. Während wir sangen, startete draußen das Feuerwerk. Abgesehen davon, dass es einfach wunderschön war, aus einem warmen gemütlichen Zimmer heraus den Wind heulen zu hören und die bunten… Hoffnung statt Optimismus weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Hoffnung für unser Land

„Oh weh! Worauf haben wir uns da wohl eingelassen? Sechs Tage lang kochen für 50 Teenies! Wieviel wird da gegessen? Und dann die Mahlzeiten selbst – das wird bestimmt laut! So viele Teenager, das ist geballte Energie mit Fangspielen im Haus…“ Das waren meine Gedanken Anfang Dezember `22. Vorausgegangen war Judith´s Anfrage, ob wir (mein… Hoffnung für unser Land weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Weihnachtspäckchenaktion 2022

Hinter uns liegen 3500 km, eine Panne, wundersame Reparatur, ermutigende Gespräche, gemeinsame Gebetszeiten – himmlische Perspektiven. Wir sind dankbar für die vielen Begegnungen, in denen wir die Treue unserer Freunde und Partner in Rumänien neu erleben und bestaunen durften. Die Zeiten in Rumänien sind hart, die Inflation hoch und die Menschen kämpfen sich durch. Aber… Weihnachtspäckchenaktion 2022 weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Weihnachtsfreude

Mit unserem letzten LKW in diesem Jahr konnten wir ca 1200 Weihnachtspäckchen und weitere 1000 Kartons mit Bekleidung, einen Heizkessel, Hygieneartikel und andere Hilfsgüter verschicken. Gesamtgewicht: 15,3 Tonnen. Wir beten, dass viele Menschen dadurch gesegnet und ermutigt werden. Wir danken allen Spendern, die unseren Dienst ermöglichen und allen ehrenamtlichen Helfern.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Hilfstransport

Wir sind dankbar, dass unser Kollege Uwe wohlbehalten aus der Ukraine zurückgekommen ist. Er hat mit unserem Transporter Hilfsgüter (z.B. Lebensmittel, Medikamente) und Finanzen zu unseren Partnern in Oshenino gebracht. Diese werden von dort aus an Bedürftige verteilt. Wir danken allen Spendern und Betern für die Unterstützung.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Neuzugang

Innerhalb unserer Jüngerschaftsschule Tauscha besteht die Möglichkeit, ein Jahr für Gott zu absolvieren. Praktische Mitarbeit in Haus und Hof, Rüstzeiten oder Einsätze in Rumänien dienen dazu, eigene Gaben zu entdecken und zu entwickeln. Loisa Illgen aus Limbach nimmt diese Möglichkeit wahr und ist seit September für ein Jahr in Tauscha angestellt. Herzlich willkommen bei uns!… Neuzugang weiterlesen

Bericht über unsere Besuchsreise nach Moldawien im Juni 2022

„Wenn aber der Sohn des Menschen kommen wird in seiner Herrlichkeit und alle Engel mit ihm, dann wird er auf seinem Thron der Herrlichkeit sitzen; und vor ihm werden versammelt werden alle Nationen, und er wird sie voneinander scheiden…“„Was ihr einem dieser meiner geringsten Brüder getan habt, das habt ihr mir getan!“(Aus den Endzeitreden Jesu… Bericht über unsere Besuchsreise nach Moldawien im Juni 2022 weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Verstärkung

Rico Hentschel (Schönberg bei Cunewalde) ist seit dem 01. September bei uns in Teilzeit angestellt. Neben seiner Tätigkeit als freischaffender Künstler und Lehrer für Kunst bietet Rico seit einigen Jahren Kreativkurse und Kreativprojekte an („Lobpreis in Farbe“).Auch in der Schmiede, Bautzen, gab es schon Seminare mit ihm.Rico wird zum einen im Schmiede-Kindertreff am Donnerstag mitarbeiten.… Verstärkung weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Das war die Jugendwoche 22

„Holy fire – glühst du noch oder brennst du schon?“ war das Thema der diesjährigen Jugendwoche. Jesus sagte einmal: „Ich bin gekommen, ein Feuer zu entzünden…“. Unser Wunsch ist es, in den Jugendlichen eine Sehnsucht zu entfachen, leidenschaftliche Nachfolger von Jesus zu werden. „Montag, 16.30 Uhr in Tauscha. Die ersten Teenager trudeln ein, während wir… Das war die Jugendwoche 22 weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Neues aus dem Harghita Camp/ Rumänien

Bevor wir unsere Heimreise antraten, verbrachten wir nochmals einen Tag im Harghita-Camp. Nach dem Mittagessen am Samstag reisten die drei Gruppen ab, die eine Woche im Camp verbracht hatten. Es war bewegend zu erleben, wie sich die Kinder, Jugendlichen und auch Familien voneinander verabschiedeten. Vielen spürte man die Wehmut an, nach diesen Tagen intensiver geistlicher… Neues aus dem Harghita Camp/ Rumänien weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein